4 Tipps für mehr Gesprächsstoff


Strategische Mundpropaganda™ als Marketinginstrument.

Beim Netzwerken geht es um den Aufbau von Beziehungen – und Beziehungen werden zu einem großen Teil durch effektive und produktive Gespräche aufgebaut. Für manche Menschen ist es jedoch gar nicht so einfach, ein Gespräch zu starten und einige sind bei der Kunst der Gesprächsführung recht verloren.

Falls es auch Ihnen so geht, dass Sie lieber von Netzwerkveranstaltungen fernbleiben, weil Sie nicht wissen, was Sie sagen sollen oder wie Sie Fremde am besten ansprechen können, dann sind diese vier Tipps genau richtig:

  • Denken Sie immer daran, dass Gespräche ein ausgewogener Dialog sein sollen. Fragen zu stellen um den Gesprächspartner dadurch zu motivieren,

Ursprünglichen Post anzeigen 172 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s