4 notwendige Schritte, um ein Netzwerk effektiv aufzubauen


Bild„Der Start eines Projekts ist oft der schwierigste Teil“ – das stimmt auch für die Entwicklung einer Netzwerk- und Empfehlungsmarketing-strategie, um neues Geschäft planbar und systematisch zu erhalten.

Hier sind 4 notwendige Schritte für den Start:

  1. Gehen Sie raus und treffen Sie sich regelmäßig mit anderen Menschen, geschäftlich und privat.
  2. Lernen Sie, wie man richtig, zielgerichtet und auf angenehme Art und Weise nach Geschäftsempfehlungen fragt.
  3. Treten Sie in den kommenden Monaten drei Netzwerkgruppen bei. Diese sind idealer Weise aus unterschiedlichen Bereichen, wie
    – einer Gruppe zum Austausch von Geschäftsempfehlungen, z.B. BNI,
    – einer Interessensgemeinschaft, wie z.B. den Toastmasters, und
    – einer Gruppe, die andere Menschen sozial unterstützt, z.B. dem Lions Club
  4. Entwickeln Sie eine Strategie, um andere Menschen zu inspirieren, Ihnen zu helfen.

Das klingt einfach, ist es aber nicht. Wie so ein Weg aussehen könnte, lesen Sie in den kommenden Wochen auf dieser Blog-Seite. Eines vorweg: setzen Sie sich bitte klare Ziele, was Sie durch Netzwerken erreichen möchten. Nur wer Ziele hat und diese auch konkret verfolgt, dem kann auch gezielt geholfen werden….

…. und das Potenzial, das in unseren Netzwerken schlummert, ist enorm.

Thomas W. Albrecht ist Unternehmer und Inhaber des Referral Institutes Deutschland & Österreich.

Entwickeln Sie mit dem Referral Institute Ihr individuelles B2B-Empfehlungsnetzwerk für Leichtigkeit in der Neukundengewinnung und persönliche Positionierung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s